Tischtennis

Blau-Gelb räumt ab bei Kreismeisterschaften

Mehrere Titel bei den Kreiseinzelmeisterschaften im Tischtennis im Kreis Darmstadt-Dieburg gingen an Blau-Gelb: Besonders abgeräumt hat hier die Familie Dogru. Kenan war mit drei Titeln, darunter bei den Herren A, der erfolgreichste männliche Teilnehmer beim Turnier. Stark dabei war natürlich auch Hasan, der den Doppeltitel in der offenen Klasse zusammen mit Kenan holte und auch …

Blau-Gelb räumt ab bei Kreismeisterschaften Weiterlesen »

Tischtennis-Familienturnier am Samstag, 16.07., um 10 Uhr

Das Tischtennis-Turnier ist die Gelegenheit für Familienmitglieder zusammen Doppel zu spielen oder andere in die Faszination Tischtennis mit rein zuziehen. Dementsprechend könnt Ihr natürlich Eltern, Geschwister, Freunde oder Nachbarn mitbringen. Dabei wollen wir den Begriff Familie auch großzügig auslegen, alle Doppelkonstellationen sind möglich. Um die Spiele spannend zu machen, gibt es wieder Handicaps für die …

Tischtennis-Familienturnier am Samstag, 16.07., um 10 Uhr Weiterlesen »

Toller Erfolg bei den Bezirksjahrgangsmeisterschaften

Bei den Bezirksjahrgangsmeisterschaften im Tischtennis des Bezirks Süd erreichten wir mit unseren Spielern tolle Erfolge. Nach den dritten Plätzen bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften Darmstadt-Dieburg in der AK1 traten Felix, Borjan, Felix und Kristijan in Frankfurt an um weitere Turniererfahrungen zu sammeln. In den Gruppen gab es dann schöne Spiele und Felix Y. konnte sich für das …

Toller Erfolg bei den Bezirksjahrgangsmeisterschaften Weiterlesen »

Drei Podestplätze bei Kreisjahrgangsmeisterschaften

Bei den Kreisjahrgangsmeisterschaften des Tischtenniskreises Darmstadt-Dieburg erreichten wir bei vier Teilnehmern drei Podestplätze. Beim Turnier in Georgenhausen traten Felix, Felix und Borjan in der AK 1 an und setzen sich in ihren jeweiligen Gruppen durch. Im Viertelfinale hatte es dann Borjan mit dem späteren Sieger zu tun und verlor trotz guter Leistung. Felix und Felix …

Drei Podestplätze bei Kreisjahrgangsmeisterschaften Weiterlesen »

Mini Ninja Warriors erobern die Sporthalle

Was soll man bloß anfangen an einem Samstag in Februar, an dem viele Fastnachtsaktivitäten ausfallen? Das Jugendteam von SV-Blau-Gelb musste nicht lange überlegen und hat am 26.02. den Vereinsnachwuchs zum Ninjatraining in die Halle der Goetheschule bestellt. „Wir waren alle von „Ninja Warrior“ im Fernsehen fasziniert und wollten unbedingt wissen, ob man es in der …

Mini Ninja Warriors erobern die Sporthalle Weiterlesen »

Aus im Viertelfinale

Gegen die starke Mannschaft aus Neu-Isenburg verlor die erste Herrenmannschaft im Bezirkspokal mit 1:4. In den ersten drei Einzeln gab es gleich fünf Sätze in der Verlängerung, aber nur Hasan konnte sein Einzel gewinnen zum zwischenzeitlichen 1:2.